Frequenztherapie für Tiere:

Du möchtest Dein Tier besser verstehen und es in seiner Gesundheit und in seinem Wohlbefinden mit den individuellen Mikrostrom-Frequenzen unterstützen? 

Dafür können auch die "normalen" Programme verwendet werden, die bei uns Menschen erfolgreich angewendet werden. 


Die Tier-Programme sind allerdings speziell auf die Bedürfnisse unserer Lieblinge abgestimmt und können so bedenkenlos für die Anwendung an unseren Haustieren verwendet werden.

Mit der Analyse App kann ich die seelischen, mentalen und körperlichen Blockaden Deines Tieres erkennen und die im Moment passenden Frequenzprogramme zur Harmonisierung des bioenergetischen Feldes finden.

 
Hierdurch erhältst Du hilfreiche Informationen über die seelischen und mentalen Themen, die Dein Tier belasten und kannst so besser auf Dein Haustier eingehen und es bestmöglich unterstützen.

Mit der Aura-Analyse finden wir heraus, welche Themen den Energiefluss der verschiedenen Chakren Deines Tieres beeinträchtigen. Anschließend wird das Tier  mit den harmonisierenden Informationen besendet.


In der Analyse ist es auch möglich, die Wirkung von Bachblüten, Australischen Buschblüten, Homöopathie, Schüssler Salze oder fehlenden Vitalstoffe auszulesen und das Tier mit den nötigen Frequenzen zu versorgen. 

Komplettanalyse beim Haustier (Hund, Katze, Kaninchen)                           € 150,-- exkl. Wegzeit

Aufschwingen der nötigen Frequenzen direkt vor Ort                                    € 50,--

Fernbehandlung pro Monat (4maliges Aufschwingen pro Tag)                    € 150,--

Tier-Therapiesystem

Damit sich auch unsere Haustiere rundum wohl fühlen. 
Die BIO-Energiefeld Therapie für Grosstiere und Kleintiere jetzt mit BIO-Photonen (Lichttherapie) und leistungsstarken Akku - Betrieb.

In der Tier -Therapie spielen pulsierende Magnetfelder für unsere Haustiere eine entscheidende Rolle, weil sie eine Hilfe für viele Beschwerden sind. Das Tier-Therapie-System für Grosstiere wie Pferde, Rennpferde, Tunierpferde  oder Kleintiere wie Hunde, Katzen etc.. 

Der BIO-Energiefeld Therapie sind keine Grenzen gesetzt.

Eine absolut nebenwirkungsfreie Therapiemethode, die fast bei jedem Tierarzt heute mit Erfolg angewandt wird. 

Tiere haben von Natur aus die Gabe, diese hilfreichen Magnetfelder (BIO-Energiefelder) spüren zu können.

Wie nutzt man die Therapie?

Mit niedrig gepulsten Hertz-Frequenzen werden Energiefelder mittels eines Applikators sanft in den Körper geleitet. Sie werden zum Beispiel bei akuten Erkrankungen wie Entzündungen, Arthritis oder nach einem Unfall eingesetzt.

Bei chronischen Erkrankungen wie Hüftdysplasie (HD / ED), Dackellähmung und bei Wundheilung sowie postoperativer Nachbehandlung mit speziellen Hertz-Frequenzen erfolgreich angewandt.

Die pulsierende Magnetfeldtherapie wirkt beruhigend und schmerzstillend und verhilft nach eingehender Anwendung dem Haustier wieder zu mehr Lebensfreude.